Archiv der Kategorie: Kalender

Stephanstag 2023

Am 26.12.2023 gestalteten wir die heilige Messe in der Röthner Kirche mit festlichen Klängen.
Mit der „Grande Fanfare“ eröffneten wir die Messfeier. Die Solisten Bachmann Elisa, Madlener Johanna und Knünz Bruno zeigten eine grandiose Leistung bei den Stücken „Everything I do, I do it for you“ und „Dahoam“. Als letztes Stück spielten wir noch „Sweet Balls Fantasie“.
Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die uns mit Applaus unterstützt haben.

Anschließend ließen wir das Vereinsjahr traditionell im Vereinshaus ausklingen. Hier kamen alle Mitglieder zusammen, um in gemütlicher Runde auf das vergangene Jahr zurückzublicken.

Wir schauen voller Vorfreude auf ein weiteres Jahr voller musikalischer Höhepunkte und gemeinsamer Erlebnisse.

Sportler- & Funktionärsehrung

Am 25.11.2023 um 18:00 Uhr startete die jährliche Sportler- und Funktionärsehrung der Gemeinde Röthis. Im Vereinshaus versammelten sich Röthner Sportler, Musikanten und Funktionäre um für Ihre außerordentlichen Leistungen geehrt zu werden. Darunter befanden sich unzählige Turner/innen und Kunstradfahrerinnen, die auf Wettbewerben und großen Meisterschaften mit ihrem Können überzeugen konnten, wie auch der SC Röthis, welcher sich im Frühjahrsdurchgang den Meistertitel holte.

Wir, der Musikverein Harmonie Röthis, durften diesen Anlass musikalisch umrahmen. Zudem wurden auch 4 Mitglieder unseres Vereines für Ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Darunter befanden sich Walter Bell, Henrico Sonderegger, Harald Sonderegger und Helmut Haas. Alle 4 tragen einen großen Beitrag dazu bei, dass unser Vereinsleben funktioniert, es auf Ausrückungen immer wieder etwas zu lachen gibt und auch ab und zu in der Probe der ein oder andere Witz fällt.

Der MVH Röthis dankt euch recht herzlich für euren Einsatz und gratuliert euch zu Eurer verdienten Ehrung. Hoffentlich bleibt ihr uns noch lange erhalten!

Bürgermeister-Neuwahl

Zur „Taktstock-Übergabe“ der Röthner Bürgermeister waren wir natürlich auch gekommen, um der Feierlichkeit den nötigen musikalischen Rahmen zu verleihen. Unser nunmehriger Alt-Bürgermeister Roman Kopf, laut sämtlichen Lobesreden wohl mit allen Wassern gewaschen, dirigierte uns mit gekonnter Manier durch den Marsch und konnte sich nach seiner Verabschiedung in den Ruhestand auch über Standing-Ovations und manch‘ feines Tröpfchen freuen.

Auch unserem neu gewählten Bürgermeister Thomas Bachmann durften wir gleich ein Ständchen bringen, er konnte auch hier sofort in die Fußstapfen seines Vorgängers treten und den Taktstock schwingen.

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung spielten wir noch beim gemütlichen Zusammensein auf und wurden anschließend aufs Beste verköstigt.

Ein herzliches Willkommen unserem neuen Bürgermeister Thomas Bachmann und viel Glück und Erfolg im neuen Amt! Auf gute Zusammenarbeit – der MVH Röthis!

PS: Ein großes Dankeschön an unseren Alt-Bürgermeister Roman Kopf, viel Freude im Ruhestand und viele musikalische Treffen mit uns 😉 wünscht dir „d’Musig im Dorf“!

Ein unvergesslicher Tag beim Bockbierfest in Frastanz

Am 17. September 2023 war der Musikverein Harmonie Röthis beim diesjährigen Bockbierfest in Frastanz vertreten – und was für ein Tag das war! Unter strahlend blauem Himmel und vor einem begeisterten Publikum begleiteten wir den Umzug durch Frastanz.

Danach erwartete uns die Hauptbühne des Festzeltes, auf der wir unser musikalisches Können zum Besten gaben. Die Stimmung war schlichtweg fantastisch – die Zuschauer klatschten, tanzten und sangen mit uns mit. Die Energie, die von der Bühne ausging, war spürbar und trug zu einem unvergesslichen Auftritt bei.

Der Ausklang fand in der gemütlichen Wein- und Bierlaube statt, wo wir uns von unserem Festführer Martin und den Festdamen Sabrina und Lara verabschiedeten.

Was den Tag besonders lustig machte, war die Zugfahrt nach Hause zu später Stunde. Die euphorische Stimmung aus dem Fest begleitete uns auf dem Rückweg, und wir sangen und lachten noch lange.

Es war ein Tag voller Musik, Spaß und unvergesslicher Momente. Wir freuen uns schon auf das nächste Bockbierfest 2024.

Probe bei Kapellmeister Johannes am 11. Juli 2023

Zur vorletzten Probe vor der Sommerpause lud Kapellmeister Johannes zu sich nach Hause ein. Nach einem heißen und schwülen Sommertag war das schattige Plätzchen im Garten in Fraxern eine schöne Abwechslung zum Musikheim. Mit offenem Bierausschank, gekühlten Säften, Most, Wein und vielem mehr war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Einige interessierte Zuhörer kamen auch aus der Nachbarschaft und so waren die Voraussetzungen für eine gemütliche Musikprobe gegeben.

Die Probe begann mit einigen schönen Polkas wie Zeitlos und Ehrenwert und ging dann zu moderneren Stücken über. Je länger die Probe dauerte, desto näher kamen die dunklen Wolken. Während der Bodenseepolka fielen dann die ersten Tropfen. Das warme Sommergewitter beendete die Probe kurz vor Schluss vorzeitig und die Instrumente, Notenmappen und die neuen Notenständer wurden schnell unter Dach in Sicherheit gebracht.

Auch wir Musiker fanden ein trockenes Plätzchen unter dem Dach und ließen den Abend bei Knabbergebäck und selbstgemachten Dips ausklingen. Der Regen verschwand fast so schnell wie er gekommen war und wer noch nicht genug Abkühlung hatte, konnte diese im Pool nachholen.

Vielen Dank für die Einladung zu diesem entspannten Abend und an alle, die bei der Vorbereitung, Organisation, Bewirtung und nicht zuletzt beim Aufräumen geholfen haben.